Farbfelder/ Streifen

Farbstreifen bringen einen völlig neuen Akzent an eine Wand. Sie nehmen von ihren Ausmaßen, ihren Fluchten und v. a. von ihrer Farbgebung her Bezug zur Wand und verankern sich so visuell an dem Ort, an dem sie angebracht sind. Gleichzeitig springen sie aber hervor, verstecken sich nicht, sind Ergänzung, Ausrufezeichen und bereits nach kurzer Zeit nicht mehr wegzudenken.

Technik/ Organisation

Material der Holzbrettchen und Trägerplatten: 12 mm Film / Film-Platte (für außen) bzw. MDF schwer entflammbar (für innen). Bemalung mit Acryl-Lack nach individuellen Vorgaben.
Malaktion: in 2 Schritten, durch mich angeleitet. Pro Klasse / Gruppe ca. 20-25 Min.
Aufkleben der Brettchen zu langen Farbstreifen durch mich. Anbringung mit Helfer.